sg

Leitartikel

An der Seite des Finanzkapitals

UZ Chefredakteuer Lucas Zeise zur SPD-Entscheidung für CETA Der zeitliche Ablauf sorgte für Klarheit. Am Samstag demonstrierten Hunderttausende in deutschen Städten gegen die Investitionsschutzabkommen TTIP und CETA. Am Montag darauf gab ein Konvent der SPD – immerhin das höchste Gremium zwischen Parteitagen – deren Vorsitzendem Sigmar Gabriel ein klares Ja für die Zustimmung zu CETA. CETA ist

[weiterlesen …]

Neu auf betriebsaktiv.de

Aktuell

60-jahre-kpd-verbot-demo-1

Protest gegen 60 Jahre KPD-Verbot

Am Samstag, dem 10. September, demonstrierten 250 Mitglieder und Freunde der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) in Karlsruhe, dem Sitz des Bundesverfassungsgerichtes, für die Aufhebung des KPD-Verbots. Vor 60 Jahren hatte das Bundesverfassungsgericht die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) verboten, weil sie Widerstand gegen die von Bundeskanzler Adenauer geplante Wiederbewaffnung der Bundesrepublik organisierte. Auf der Demonstration forderte

[weiterlesen …]

fidel

#VivaFidel: Glückwunsch der DKP-Parteivorsitzenden

Lieber Genosse Fidel, die Deutsche Kommunistische Partei sendet Dir die herzlichsten Grüße und besten Wünsche zur Vollendung Deines 90. Lebensjahres! Schon als junger Mann hast Du Dich in den Dienst Deines kubanischen Volkes gestellt, indem Du an der Spitze der Bewegung gegen den Diktator Batista gestanden hast. Dabei hast Du revolutionäre Weitsicht und Geduld bewiesen,

[weiterlesen …]

mbrex

Brexit – nicht gut für Europa?

(Ein Artikel aus der aktuellen Auf Draht – Ausgabe Juli 2016) „Das ist kein guter Tag für Europa“ erklärte der bayerische Ministerpräsident Seehofer nach dem Ausgang des britischen Referendums über Verbleib oder Nicht-Verbleib Großbritanniens in der EU. Für Europa? 1993, drei Jahre nach der Einverleibung der DDR, durch die der deutsche Staat zum größten Staat

[weiterlesen …]

60-jahre-kpd-verbot-image

60 Jahre KPD-Verbot – weg damit!

Die Kriminalisierung von Antifaschisten und Kommunisten endlich beenden – weg mit dem KPD-Verbot! Am 17.August 1956 – gerade 11 Jahre nach der Zerschlagung des Hitlerfaschismus – fällte das Bundesverfassungsgericht auf Antrag der Regierung Adenauer das Verbotsurteil gegen die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD). Die von Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht, Wilhelm Pieck 1918 gegründete KPD war bereits

[weiterlesen …]

logo-buergerbegehren-kohle-web-360x240

Position des Betriebsaktivs der DKP München zum Bürgerbegehren „Raus aus der Steinkohle“

(Zusammenfassung eines Referats am 8.6.2016) Das Bürgerbegehren wurde von der ÖDP gestartet im Herbst 2015. Zur Erinnerung: die ÖDP ließ Rot/Grün in München platzen wegen dem Bestehen auf vorzeitiger Abschaltung des Kohlekraftwerks München Nord / Unterföhring. Stand am 1.4.: 10.000 Unterschriften (jetzt 15.000?) Ziel: 3 % der Wahlberechtigten, entspricht ca. 30.000. Zitat aus dem Bericht

[weiterlesen …]

schoppen

Betriebsarbeiter*innen Frühschoppen auf dem UZ Pressefest

Das DKP Betriebsaktiv München veranstaltet auf dem UZ Pressefest am Sonntag um 11 Uhr ein Frühschoppen, zu dem wir euch herzlich einladen! Bei Weißwurst und Obatzten wollen wir uns mit euch darüber austauschen, wie wir in den verschiedenen Betriebsgruppen bzw. als einzelne GenossInnen in Betrieben arbeiten. Besonders die folgenden Fragen wollen wir diskutieren: – Wie

[weiterlesen …]

Betrieb & Gewerkschaft

blutkreuz700

Gewinnmaximierung in Krankenhäusern auf dem Rücken der Patient*innen und Beschäftigten – Ohne uns

Am Freitag, den 23. September 2016 um 19:00 Uhr im Eine Welt Haus (Schwanthalterstr. 80) findet unsere Veranstaltung mit den Kolleginnen Kati Ziemer (Betriebsrätin der Charité Facility Management (CFM)) und Ulla Hedeman (Kinderkrankenschwester an der Charité Berlin) statt. Im größten Uniklinikum Europas, der Charité in Berlin mit über 16.000 Beschäftigen, erkämpften Kolleg*innen den ersten „Tarifvertrag

[weiterlesen …]

warning01

„Sozialpartnerschaft“ – konkret – das Referat

Gruppenabend des Betriebsaktivs, 20.7.2016: Da ist ein Infoabend, um die Sinne zu schärfen. Sozialpartnerschaft ist ein komplexes Thema: es umfasst Geschichte der Arbeiterbewegung, polische Ökononomie, Analyse des Imperialismus. Das kann in der gebotetenen Kürze nicht geleistet werden. Denn ihr seid sicher alle gespannt, was uns Kollege A. aus einem Großbetrieb berichten wird. Wir hören, die

[weiterlesen …]

Aktionsberichte

ttip

Nein zu NATO & TTIP!

Am vergangenen Samstag versammelten sich am Münchner Odeonsplatz über 25.000 Menschen, um gemeinsam gegen die geplanten Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada, TTIP und CETA zu demonstrieren. Aufgerufen hatte ein breites Bündnis aus Verbänden, Initiativen und Parteien, darunter auch die SPD. Die Münchner Verkehrsbetriebe schlossen sogar die U-Bahnstation „Odeonsplatz“, um den anreisenden Demonstranten den Weg

[weiterlesen …]

antikrieginfo

KMW tötet.

Über 50 Menschen versammelten sich heute am traditionellen Antikriegstag vor den Toren vom Münchner Rüstungskonzern Krauss-Maffei-Wegmann (KMW), um gegen deutsche Waffen und Militäreinsätze in aller Welt zu protestieren, welche für KMW u.a. ein Milliardengeschäft darstellt. Es hatten mehrere Kreisorganisationen der Partei die Linke geladen. Es sprachen Jürgen Rose (Oberstleutnant der Bundeswehr i.R., Darmstädter Signal), Claudia

[weiterlesen …]

Antifa- und Antimilpolitik

bwley

Die Kriege der nächsten Jahre

Die Bundeswehr wird erstmals seit 1990 wieder vergrößert, erhält neue Kapazitäten und kann ihren Haushalt massiv aufstocken. Dies teilt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit. Demnach wird der „Personalbedarf“ der deutschen Streitkräfte in Zukunft flexibel ermittelt; er soll bis 2023 um vorläufig 14.300 Militärs und 4.400 Zivilangestellte steigen. Der Wehretat, der im Jahr 2000 noch

[weiterlesen …]

8.mai-2016-2

8. Mai 1945: Befreiung vom Faschismus – der Kampf geht weiter!

Am 8. Mai 2016 jährt sich zum einundsiebzigsten Mal die bedingungslose Kapitulation der faschistischen Wehrmacht, jährt sich der Sieg der Armeen und Völker der Anti-Hitler-Koalition und damit einhergehend die Befreiung ihrer Länder von der Okkupation durch den deutschen Expansionismus und der Befreiung des deutschen Volkes von der faschistischen Herrschaft. Damit wurde ein Schlussstrich unter den

[weiterlesen …]

Antiimperialismus und Antikapitalismus

sg

An der Seite des Finanzkapitals

UZ Chefredakteuer Lucas Zeise zur SPD-Entscheidung für CETA Der zeitliche Ablauf sorgte für Klarheit. Am Samstag demonstrierten Hunderttausende in deutschen Städten gegen die Investitionsschutzabkommen TTIP und CETA. Am Montag darauf gab ein Konvent der SPD – immerhin das höchste Gremium zwischen Parteitagen – deren Vorsitzendem Sigmar Gabriel ein klares Ja für die Zustimmung zu CETA. CETA ist

[weiterlesen …]

kke_syriza_hp

Ein Jahr SYRIZA-Regierung

Samstag, 05.03.2016 · 19:00 Uhr im EineWeltHaus, Raum 212 (Schwanthalerstr. 80) Ein Fazit und ein Ausblick auf die Kämpfe des griechischen Volkes Das erste Regierungsjahr von  SYRIZA mit den Nationalisten der ANEL-Partei erlaubt viele nützliche Schlussfolgerungen . Sehr schnell offenbarte sich in der Praxis der wahre Charakter der vorgeblich „linken“ Regierung: Drastische Lohn- und Rentenkürzungen,

[weiterlesen …]

Jugend/ SDAJ

KW28.2_3-16_cb_theorie-monopol-300x300

Das Monopol als Produktionsverhältnis

Unser Genosse Stephan Müller schreibt mit Beate Landefeld in der aktuellen Position über das Monopol als Produktionsverhältnis. Lesenswert! Wenn die Bundesrepublik zusammen mit der EU und den USA Interessen durchsetzt (z.B. in der NATO) nennen sie sich „der Westen“. Sie versprechen „Freiheit und Demokratie“ von Kiew bis Kabul. Doch gemeint sind freier Markt und Macht

[weiterlesen …]

stopwars

STOP WARS – Gemeinsam gegen ihre Kriege!

Stop Wars – Gemeinsam gegen ihre Kriege! ist eine Kampagne der SDAJ. Am Ende gilt: selbst aktiv werden! Kampagnenhomepage: www.stop-wars.de Krieg – weit weg? In dieser Welt herrscht Krieg und das bekommen wir auch hier immer stärker zu spüren. Mit dem Krieg in der Ukraine (2014) ist Krieg nach dem NATO-Einsatz in Jugoslawien (1998) erneut

[weiterlesen …]